Instagram Test Group Stories: Was es ist und wie sie funktionierenMit einer auf Twitter veröffentlichten Nachricht gab Entwicklerin Jane Manchun Wong bekannt, dass das Instagram-Team eine coole neue Funktion testet, die bald allen Benutzern zur Verfügung stehen könnte - wir sprechen über Gruppengeschichten.

Dies ist eine Funktion, die nützlich sein kann, falls Sie möchten Erinnere dich an ein Ereignis und teile es mit einem kleineren sozialen Kreis.

In Bezug auf seine Bedienung muss der Benutzer nur wähle Share to Group Story und wähle die Freunde aus, mit denen der Inhalt geteilt werden soll.

Wie bei jedem Test gibt es keine Garantie dafür, dass diese Funktion tatsächlich allen Benutzern zur Verfügung steht (insbesondere, wenn man bedenkt, dass die entsprechende Funktion auf Facebook entfernt wurde). Um mehr zu erfahren, müssen wir auf offizielle Nachrichten vom Team des sozialen Netzwerks warten.

So verwenden Sie Instagram-Gruppengeschichten

Die Bedienung ist sehr einfach: einfach Wischen Sie auf dem Bedienfeld nach oben und tippen Sie dann auf die Bezeichnung "Chat". Zu diesem Zeitpunkt werden Sie von der Anwendung aufgefordert, eine zuzuweisen Benennen Sie die Gruppe, die auf Instagram Direct aufgeführt werden.

El Der Gruppenbesitzer hat die volle Kontrolle über das Chat und Sie können nicht nur Eingabeanforderungen annehmen oder ablehnen, sondern auch entscheiden, wann die Sitzung beendet werden soll. Die Geschichte wäre nur für Mitglieder dieses Gruppennachrichtenthreads sichtbar. Dies ist ideal, um bestimmte Momente einer Reise mit einer kleinen Gruppe von Menschen zu teilen. Darüber hinaus können die Mitglieder der Gruppe nicht nur Geschichten teilen, sondern auch Sprachnotizen austauschen, Aufkleber, Bilder senden ...

Die neue Funktion hat mehrere Verwendungszwecke und kann nicht nur für die Interaktion mit Ihren Freunden nützlich sein, sondern auch für Projekte oder Meetings organisieren, beispielsweise. Wie bei anderen Tests gibt es keine Garantie dafür, dass "Group Stories" auf Instagram bleiben.