So scannen Sie Fotos auf Android mit FotoScan, Fotoscan ist eine Anwendung für diejenigen, die wollen Digitalisieren Sie alte Fotos mit Ihrer Smartphone-Kamera. Die Tochter von Google ist vor mehr als vier Jahren im Play Store gelandet. Kurz gesagt, alles andere als eine Neuheit, verdient aber auch heute noch ein wenig Aufmerksamkeit. Mal sehen, wie es funktioniert und warum man es benutzt.

So scannen Sie Fotos auf Android mit FotoScan Was ist das und wie funktioniert es?

So scannen Sie Fotos auf Android mit FotoScanist es eine Mountain View-Anwendung direkt mit Google Fotos verlinkt das erlaubt dir zu bekommen digitale Scans eines gedruckten Fotos. Du sagst, Machen Sie einfach ein Foto von einem Foto normal und das war's, richtig? Theoretisch ja, aber innerhalb dieser Anwendung gibt es einige Software-Vorteile, die zu viele Probleme lösen könnten: Reflexionen.

Da Photoscan wurde genau geschaffen, um es mit allen Mitteln zu versuchen Beseitigen Sie das Problem der Reflexionenoder zumindest auf das Maximum reduzieren. Ich mag? Mit einem System, das mehrere zu erfassende Fotos mit einem einfachen Assistenten kombiniert, an dessen Ende der Benutzer durch die letzte Zuschneidephase geführt wird. Dies sind die Grundfunktionen; Kommen wir nun zu weiteren Details und sehen, wie man es benutzt.

Wie benutzt man Fotoscan?

Im Grunde Photoscan es wird so verwendet: sobald Sie das öffnen App treffen Sie einen Bildschirm mit einem Auslöser, die Option von Schalten Sie den Blitz ein oder ausund ein Symbol in Form eines Zauberstabs, ein Symbol für den gewünschten Effekt.

Mit einem Textvorschlag lädt uns die Anwendung dazu ein Rahmen Sie das zu scannende Foto im Rahmen der Anwendung ein, der klarste Platz, der den größten Teil des Bildschirms einnimmt.

Ein von Fotoscan aufgenommener Schnappschuss lädt uns ein, das Telefon an jeden der vier angegebenen Punkte zu bewegen. Dieser Vorgang muss ausgeführt werden, ohne das Telefon zu kippen. Sobald dies erledigt ist, Die Anwendung verarbeitet das Foto mit der Oberfläche, mit der das endgültige Bild geändert werden kannmit den Optionen von drehen und zuschneiden die Ecken mit Hilfe einer Lupe passend zum alten Originalfoto. Direkt in Google Fotos gespeichertEs liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie es teilen möchten oder nicht.

Tipps für ein optimales Scannen mit Fotoscan

Die Funktion von Blendungsentfernung wirkt keine Wunder, natürlich. Und wenn Sie eine bekommen wollen gute DigitalisierungBefolgen Sie einige Tipps, die Google auf einer bestimmten Seite aufgeführt hat. Zusätzlich zu Kippen Sie das Smartphone während des Scans nichtist es zum Beispiel wichtig, Legen Sie das Foto auf eine ebene Fläche dieser Kontrast zum gedruckten Foto; möglicherweise aus Glas Fotorahmen.

Laut Google ist es auch wichtig Stellen Sie sicher, dass der Blitz eingeschaltet ist, um Schatten und Reflexionen zu vermeiden und im Allgemeinen bessere Fotos erhalten, insbesondere wenn sie in Rahmen vorliegen. Grundsätzlich ist der Hauptaspekt, auf den Sie achten müssen, nur einer: Positionieren Sie sich in einer Umgebung, die an sich nicht viele Reflexionen aufweist; denn in diesem Fall kann Fotoscan sehr wenig.

Was kann Fotoscan?

In Anbetracht des oben Gesagten sehen wir in der Praxis:Was Fotoscan kann? Um gut zu testen, nehmen wir einige Extremsituationen: Alle Bilder, die Sie sehen, werden mit den Bildern aufgenommen, die im Rahmen mit angrenzendem Glas, mit Reflexionen des Sonnenlichts, im zweiten mit Halogenlicht platziert sind. All dies, um definitiv zu zeigen, wie gut die Blendungsentfernung so kommentiert von Google.

Im ersten Fall ist die Situation nicht die beste. Wie Sie sehen können, steht die Sonne tief und das Licht, das durch das Fenster links kommt, wurde in keiner Weise reduziert. Ein Vergleich zeigt paradoxerweise weniger Reflexionen im ersten Bild im Vergleich zum zweiten (mit Fotoscan). Das Beispiel ist extrem, aber gleichzeitig ein Indikator für die Grenzen der Anwendung und für das, was wir übrigens vermeiden sollten.

Photoscan-Beispiele

Photoscan zeigt seine Stärken gut in einem Foto, das selbst mit etwas Glas in der Mitte im Vergleich zum Original eine relativ geringe Anzahl von Reflexionen aufweist. In diesem Fall gelang der Anwendung eine beeindruckende Digitalisierung. Mit dem Halogenlicht hinter mir und dem Blitz war die App in der Lage Reinigen Sie fast alle Reflexionen aus der Bibliothek hinter mir und ließ nur eine Krume auf dem Gesicht des Engels.

Eine ähnliche Situation im folgenden Vergleich, in der das Halogenlicht durch Sonnenlicht ersetzt wird, das durch ein großes Fenster eintritt und definitiv das „Zauberstab"Von Photoscan, was bekommst du Beseitigen Sie die meisten Reflexionenund liefert im Vergleich zur automatischen Aufnahme ein ziemlich sauberes Bild.

Wir schließen mit einem Vergleich, der zwei Fotos vergleicht, die gemäß den gegebenen Empfehlungen aufgenommen wurden, dh ein kontrastiertes Bild, das auf einer horizontalen Ebene und ohne Glas in der Mitte positioniert ist. Fotoscan hat gute Arbeit geleistet und Reflexionen aus dem Bild fast vollständig eliminiert, das trotz seiner etwas dunkleren und leicht verwaschenen Farben hält, was es verspricht.

Laden Sie Fotoscan herunter

Kurz gesagt, eine gute Machtdemonstration, meinst du nicht auch? Öffnen Sie zum Testen einfach den Google Play Store, indem Sie in das Suchfeld «eingebenPhotoscan»Und klicken Sie auf die Schaltfläche« Installieren ».